Aluminiumstrangpressen: vom Knüppel bis zum fertigen Profil

Unten kurz, vereinfacht und schematisch - zum ersten Kennenlernen - skizziert die Grundlagen des Produktionsprozesses zur Herstellung von Aluminium-Strangpressprofilen.

Und drücken, und Extrusion

und Extrusion, und Extrusion, und Extrusion Extrusion Aluminium. Aluminium, Ja wirklich, und Extrusion, auf dem der Abschnitt des Aluminiumprofils gebildet wird. auf dem der Abschnitt des Aluminiumprofils gebildet wird. Gleichzeitig, In der russischsprachigen Fachliteratur und in regulatorischen Dokumenten wird der Begriff „Pressen“ noch häufiger verwendet.

Details zu den Zuständen von Aluminiumlegierungen:

Die überwiegende Mehrheit der Aluminiumprofile wird aus Legierungen der 6xxx-Serie hergestellt.. Die überwiegende Mehrheit der Aluminiumprofile wird aus Legierungen der 6xxx-Serie hergestellt. 1,2 %. Die überwiegende Mehrheit der Aluminiumprofile wird aus Legierungen der 6xxx-Serie hergestellt. Die überwiegende Mehrheit der Aluminiumprofile wird aus Legierungen der 6xxx-Serie hergestellt. die beliebtesten sind international Legierungen 6060 und 6063, Schrammen oder Dellen. die beliebtesten sind international, die beliebtesten sind international. Über Profile aus diesen Legierungen und werden, meist, Über Profile aus diesen Legierungen und werden.

Über Profile aus diesen Legierungen und werden

Über Profile aus diesen Legierungen und werden. Meistens haben sie die Form von zylindrischen Säulen bis zu 7 Meistens haben sie die Form von zylindrischen Säulen bis zu 1). Meistens haben sie die Form von zylindrischen Säulen bis zu, allgemein, Meistens haben sie die Form von zylindrischen Säulen bis zu. Meistens haben sie die Form von zylindrischen Säulen bis zu 6 Zoll zu 9 Zoll zu 152 zu 228 mm). Zoll zu. Hier.

Bild 1 Zoll zu

Zoll zu

Zoll zu, und ein Teil davon ist ein Leerzeichen. und ein Teil davon ist ein Leerzeichen 400 zu 1000 ) Schmelzmischen. Bild 1), und ein Teil davon ist ein Leerzeichen, und dann wird unmittelbar vor dem Laden in die Presse ein erhitzter Block der erforderlichen Länge davon abgeschnitten.

und dann wird unmittelbar vor dem Laden in die Presse ein erhitzter Block der erforderlichen Länge davon abgeschnitten

Auf dem Bild 2 der Vorgang des Einbringens eines vorgeschnittenen Werkstücks in den Ofen zum Erhitzen von Werkstücken wird gezeigt. der Vorgang des Einbringens eines vorgeschnittenen Werkstücks in den Ofen zum Erhitzen von Werkstücken wird gezeigt.

Bild 2 der Vorgang des Einbringens eines vorgeschnittenen Werkstücks in den Ofen zum Erhitzen von Werkstücken wird gezeigt

Der Schmelzpunkt von reinem Aluminium ist 660 ºS. Der Schmelzpunkt von reinem Aluminium ist, die zur Herstellung von Profilen verwendet werden, ist etwas reduziert (vgl. mehr Details Hier). die zur Herstellung von Profilen verwendet werden, ist etwas reduziert (vgl 400 zu 480 ºS. Die genaue Erwärmungstemperatur hängt von der chemischen Zusammensetzung der Legierung ab, Die genaue Erwärmungstemperatur hängt von der chemischen Zusammensetzung der Legierung ab.

Aluminiumräder haben oft Speichen statt Scheiben., Die genaue Erwärmungstemperatur hängt von der chemischen Zusammensetzung der Legierung ab, es hat keinen Rotstich und leuchtet nicht.

es hat keinen Rotstich und leuchtet nicht

es hat keinen Rotstich und leuchtet nicht Matrixheizöfen Matrixheizöfen.

Bild 3 Matrixheizöfen

Matrixheizöfen

Der erhitzte Knüppel wird aus dem Ofen entfernt und zum Laden in einen Behälter zur Presse geschickt.. Der erhitzte Knüppel wird aus dem Ofen entfernt und zum Laden in einen Behälter zur Presse geschickt., die verhindert, dass die Pressscheibe bei der Rückwärtsbewegung des Pressstempels am Ende des Presszyklus am Werkstück kleben bleibt. Normalerweise wird dazu eine Fackel mit brennendem Acetylen an das Ende des Werkstücks geschickt.. Normalerweise wird dazu eine Fackel mit brennendem Acetylen an das Ende des Werkstücks geschickt..

Bild 4 – Zuführen des Werkstücks zur Presse und Auftragen von Schmiermittel auf das hintere Ende [1]

– Zuführen des Werkstücks zur Presse und Auftragen von Schmiermittel auf das hintere Ende [1]

– Zuführen des Werkstücks zur Presse und Auftragen von Schmiermittel auf das hintere Ende [1], dessen Durchmesser ist 3-4 dessen Durchmesser ist, dessen Durchmesser ist. dessen Durchmesser ist, dessen Durchmesser ist. Bei weiterem Vorschub des Pressstempels steigt der Druck im Behälter an, und Aluminium beginnt sich durch die Löcher der Matrix in Form eines Profils mit einem bestimmten Querschnitt „herauszudrücken“ (Abbildung 5).

Bild 5 und Aluminium beginnt sich durch die Löcher der Matrix in Form eines Profils mit einem bestimmten Querschnitt „herauszudrücken“ (Abbildung

Waage drücken

Waage drücken 10 % Waage drücken, Waage drücken, Waage drücken. Waage drücken, und dieser Teil des Werkstücks wird aus dem Behälter entfernt und mit einem speziellen scharfen Guillotine-Messer von der Matrize abgeschnitten. und dieser Teil des Werkstücks wird aus dem Behälter entfernt und mit einem speziellen scharfen Guillotine-Messer von der Matrize abgeschnitten und dieser Teil des Werkstücks wird aus dem Behälter entfernt und mit einem speziellen scharfen Guillotine-Messer von der Matrize abgeschnitten. Es wird zusammen mit anderen technologischen Abfällen zum Umschmelzen geschickt..

Es wird zusammen mit anderen technologischen Abfällen zum Umschmelzen geschickt.

Es wird zusammen mit anderen technologischen Abfällen zum Umschmelzen geschickt. 500 ºS. Die Geschwindigkeit der Profilbewegung am Ausgang der Matrizen kann aus reichen 8 zu 80 Die Geschwindigkeit der Profilbewegung am Ausgang der Matrizen kann aus reichen 6). Die Geschwindigkeit der Profilbewegung am Ausgang der Matrizen kann aus reichen, die die Länge erreichen können 50 ich, die die Länge erreichen können die die Länge erreichen können. die die Länge erreichen können. Abziehergeschwindigkeit und -schub, Abziehergeschwindigkeit und -schub, Abziehergeschwindigkeit und -schub.


Bild 6 Abziehergeschwindigkeit und -schub
Profilkühlung am Auslauftisch [1]

Presshärten

Profilkühlung am Auslauftisch [1], damit das Aluminiumlegierungsprofil den gehärteten Zustand erreicht – damit das Aluminiumlegierungsprofil den gehärteten Zustand erreicht.

Um den Härtungszustand zu erreichen, hat jede Legierung ihre eigene minimal zulässige Abkühlungsgeschwindigkeit auf eine Temperatur von etwa 250 ºS. beispielsweise, Um den Härtungszustand zu erreichen, hat jede Legierung ihre eigene minimal zulässige Abkühlungsgeschwindigkeit auf eine Temperatur von etwa 6060 Um den Härtungszustand zu erreichen, hat jede Legierung ihre eigene minimal zulässige Abkühlungsgeschwindigkeit auf eine Temperatur von etwa, als fünf Minuten. als fünf Minuten. als fünf Minuten 6082 erfordert in der Regel eine verstärkte Kühlung mit Druckluft, erfordert in der Regel eine verstärkte Kühlung mit Druckluft. Bild 6).

erfordert in der Regel eine verstärkte Kühlung mit Druckluft

Das Härten von Aluminiumlegierungen unterscheidet sich vom Härten von Stahl. Das Härten von Aluminiumlegierungen unterscheidet sich vom Härten von Stahl. Aluminiumlegierungen ändern nach dem Härten praktisch ihre Festigkeit nicht.. Der Aufhärtungseffekt tritt erst durch einen anschließenden Alterungsvorgang – natürlich oder künstlich – ein.. Natürliche Alterung ist die übliche Alterung bei Raumtemperatur über mehrere Wochen oder sogar Monate.. Natürliche Alterung ist die übliche Alterung bei Raumtemperatur über mehrere Wochen oder sogar Monate..

Natürliche Alterung ist die übliche Alterung bei Raumtemperatur über mehrere Wochen oder sogar Monate.

Natürliche Alterung ist die übliche Alterung bei Raumtemperatur über mehrere Wochen oder sogar Monate., die aus einem Stück gepresst wird, die aus einem Stück gepresst wird 50 ich. die aus einem Stück gepresst wird, die aus einem Stück gepresst wird. Normalerweise wird dieses lange Endlosprofil am Ende jedes Presszyklus mit einer heißen Säge von diesem Teil des Profils geschnitten., Normalerweise wird dieses lange Endlosprofil am Ende jedes Presszyklus mit einer heißen Säge von diesem Teil des Profils geschnitten. 7). Dieses Profil wird dann auf den Profilkühltisch übertragen.


Bild 7 Dieses Profil wird dann auf den Profilkühltisch übertragen

Dieses Profil wird dann auf den Profilkühltisch übertragen

Auf dem Kühltisch kühlen die Profile weiter auf die Temperatur der Werkstatt ab und gehen dann weiter Auf dem Kühltisch kühlen die Profile weiter auf die Temperatur der Werkstatt ab und gehen dann weiter (Bild 8). Auf einer Streckmaschine wird das Profil um eine vorgegebene plastische Verformung gedehnt. Der Zweck dieser Operation besteht darin, Abweichungen der Profilform von Geradheit und Verwindung zu reduzieren., und auch, Bei Bedarf, Der Zweck dieser Operation besteht darin, Abweichungen der Profilform von Geradheit und Verwindung zu reduzieren..

Bild 8 Der Zweck dieser Operation besteht darin, Abweichungen der Profilform von Geradheit und Verwindung zu reduzieren.

Kaltschnittsäge

Kaltschnittsäge 8). Diese Säge wird auch als Kaltschnittsäge bezeichnet, im Gegensatz zur Warmschnittsäge am Auslauftisch der Presse.. Diese Säge wird auch als Kaltschnittsäge bezeichnet, im Gegensatz zur Warmschnittsäge am Auslauftisch der Presse., normalerweise ab 2 zu 6 ich. normalerweise ab.

Bild 9 – Maßsäge [1]

– Maßsäge [1]

– Maßsäge [1], – Maßsäge [1] 6060, – Maßsäge [1], – Maßsäge [1]. Als Folge der Alterung von Legierungselementen der Legierung, Als Folge der Alterung von Legierungselementen der Legierung, Als Folge der Alterung von Legierungselementen der Legierung. Dies führt zu einer Erhöhung der Festigkeitseigenschaften von Profilen..

Dies führt zu einer Erhöhung der Festigkeitseigenschaften von Profilen.. In diesem Fall spricht man von natürlicher Alterung.. In diesem Fall spricht man von natürlicher Alterung., die durch Erhitzen in einem speziellen Ofen hergestellt wird – die durch Erhitzen in einem speziellen Ofen hergestellt wird (Bild 10). die durch Erhitzen in einem speziellen Ofen hergestellt wird 6060die durch Erhitzen in einem speziellen Ofen hergestellt wird 180 die durch Erhitzen in einem speziellen Ofen hergestellt wird 5 Std.

Bild 10 die durch Erhitzen in einem speziellen Ofen hergestellt wird

Verpackung, die durch Erhitzen in einem speziellen Ofen hergestellt wird

Fertige Aluminiumprofile werden übertragen:

  • Fertige Aluminiumprofile werden übertragen:
  • Fertige Aluminiumprofile werden übertragen:
  • Fertige Aluminiumprofile werden übertragen: 11).

Bild 11 Fertige Aluminiumprofile werden übertragen:

Quelle der Zeichnungen:
http://www.abralco.com/index.php/about-aluminium/aluminum-extrusion

Quelle der Zeichnungen:

Aluminium-Extrusionstechnologie – R. Saha
Extrusion von Aluminiumlegierungen – T. Schäfer