Was ein Aluminium-Extrusionsdüsen-Spotter wissen und können sollte

Korrektur von Extrusionswerkzeugen bleibt das Los und das Privileg einer begrenzten Anzahl von Fachleuten. Bei jeder Produktion von Aluminium-Strangpressprofilen ist die Figur des Matrixspotters sehr wichtig und schwer zu ersetzen..

Was ist Matrixanpassung?

Aluminiumpresser sind sich dessen bewusst, dass der gute Zustand der Extrusionswerkzeuge ein entscheidender Faktor für die gute Qualität von stranggepressten Aluminiumprodukten - Profilen ist, Rohre, Stäbe und Streifen, und auch für Hochleistungs-Strangpressen.

Bild 1 – Schema einer Strangpresse [1]

Der Werkzeugeinstellbereich in einem Aluminium-Strangpresswerk ist ein Produktionsbereich oder eine Produktionswerkstatt, wo die Matrizen einer technischen Prüfung unterzogen werden, Schema einer Strangpresse [1]. Schema einer Strangpresse [1]

  • Korrektur einer neuen Matrix vor der Produktionsaufnahme. Es wird nach Probepressen auf dieser Matrize hergestellt.. Ihr Hauptziel – kleine Änderungen im Design der Matrize zur Verbesserung der Genauigkeit der geometrischen Abmessungen des extrudierten Profils. Außerdem, In diesem Stadium werden die Matrizen nitriert, um ihre Oberflächenhärte zu erhöhen.
  • Korrektur der Matrix nach, wie der nächste Produktionszyklus an der Presse abläuft. In diesem Fall können die Gründe für die Korrektur der Matrix die Notwendigkeit sein, den Aluminiumfluss zu ändern change, Beschädigung und Verschleiß, Zerstörung, Durchbiegungen und Härteverlust.

Matrixkorrektor

Mitarbeiter der Matrixanpassungsabteilung, die Operationen ausführen, um Matrizen zu korrigieren, sogenannte Matrixkorrektoren. Sie verwalten Matrixressourcen und sind normalerweise für die Vorbereitung von Matrixkits verantwortlich., Probepressen neuer oder korrigierter Matrizen durchführen, Matrixreparatur, und Wartung von Werkzeugen und zugehörigen unterstützenden Hilfswerkzeugen, wie Nackenrollen und Futter.

Matrixkorrektoren müssen über ein hohes Maß an technischem Können und Wissen verfügen. Bei der Entscheidung zur Anpassung der Matrix sollte Folgendes berücksichtigt werden [1]:

  • Um den gleichen Profilfehler zu beseitigen, können mehrere Optionen zur Anpassung der Matrix durchgeführt werden.
  • Einige Anpassungen können kostspielig und zeitaufwendig sein.
  • Eine falsch gewählte Einstellung kann die Lebensdauer der Matrix verkürzen.
  • Manchmal können mehrere Anpassungen erforderlich sein, um ein einzelnes Problem zu beheben.

Daher sind die richtige Auswahl und Implementierung optimaler Korrekturoperationen an Matrizen sehr wichtig.. Um die richtigen Entscheidungen zu treffen, müssen Matrixkorrektoren über viele praktische Fähigkeiten und Fertigkeiten verfügen., sowie die notwendigen technischen Kenntnisse.

Eine Quelle:

1. Werkzeugfehler und Werkzeugkorrekturen in der Metallextrusion / S. MIT. Qamara, T. Pervez und J. CH. Chekotu, Metalle, 2018, 8, 380

Die vollständigen Qualifikationsanforderungen für einen Matrix Adjuster finden Sie unter. Bei der Entscheidung zur Anpassung der Matrix sollte Folgendes berücksichtigt werden [1]:

Qualifikationsanforderungen für einen Aluminium-Extrusionsdüsen-Spotter