Aluminiumfolie in Lebensmittelqualität

100 Jahre Aluminiumverpackung

Aluminiumfolie ist gewalztes Aluminium mit einer Dicke von bis zu 0,2 mm. Es ist buchstäblich in jedem Zuhause zu finden: funkelnd und silbrig. Es ist nicht vorstellbar, wie es ohne dieses Produkt möglich gewesen wäre: Lebensmittel frisch zu halten, grillen kochen, Pellkartoffeln backen. Am Tisch stehen Sie vor Folie in einer Packung Butter und in einem Joghurtdeckel. Im Badezimmer befinden sich fast alle Cremes und Lotionen auch in Aluminiumverpackungen.. Interessant, dass zum ersten Mal Aluminiumfolie zur Verpackung wurde 1911 Jahr - mehr 100 vor Jahren, als sie darin Alufolie ersetzte /1/.

Lebensmittelverpackungsfolie /1/

Verpackungseigenschaften von Aluminiumfolie

Zuverlässige Barriere

Die Haupteigenschaft von Aluminiumfolie ist, dass es als zuverlässige Barriere dient. Selbst die dünnste Alufolie ist nur 6 Mikrometer - dünner als ein menschliches Haar - schützt zuverlässig vor Licht, Sauerstoff, Feuchtigkeit, Bakterien und unerwünschte Gerüche. Daher verlängern Produkte und Medikamente in Aluminiumverpackungen ihre Haltbarkeit erheblich.. Wissenschaftliche Untersuchungen haben die Dicke von Aluminiumfolie gezeigt 6 Mikrometer (0,006 mm) können als absolute Barriere angesehen werden.

Nimmt schnell Wärme auf und gibt sie ab

Aluminiumfolie leitet Wärme sehr schnell. Dies ist ein sehr wichtiger Vorteil davon., z.B, beim Sterilisieren von Milch, die dann auch ohne Kühlschrank lange frisch bleibt. Die schnelle Wärmeableitung verkürzt auch den Prozess des Abkühlens von Lebensmitteln für die spätere Lagerung..

Ideales Kunststoffmaterial

Aluminiumfolie ist extrem leicht und kann problemlos verschiedene Formen und Falten ohne elastischen Rückstoß annehmen. Dies macht es zu einem idealen Verpackungsmaterial für Produkte wie Butter..

Hell und attraktiv

Aluminiumfolie kann in verschiedenen Ausführungen hergestellt werden – glitzernd und matt. Es kann mit Farben und Lacken bemalt werden., verleihen seiner silbrigen Oberfläche eine andere Textur - gerillt, gerippt oder perfekt glatt. Diese Folie ist für alle Druckverfahren und -techniken geeignet und macht verpackte Produkte daher auf einfache Weise hell und attraktiv..

Kochen, braten und backen

Kann mit Alufolie gekocht werden, frittieren und backen wie in der Mikrowelle, also in einem normalen ofen.

Produkt, in Folie verpackt /1/

Lebensmittelfolie, Technik und Kondensator

  • Anforderungen an Aluminiumfolie für Lebensmittelverpackungen werden von GOST festgelegt 745-2003.
  • Es gibt einen anderen Aluminiumfolie - Alufolie nach GOST 618-73 für technische Zwecke, insbesondere, für Thermo-, Wasserkraft- und Schallschutz.
  • Aluminiumfolie zur Herstellung von Kondensatoren wird nach GOST . hergestellt 25905-83.

Lebensmittel-Alufolie nach GOST 745

1 Klassifizierung von Aluminiumfolie in Lebensmittelqualität

1.1 Entsprechend der Fertigungsgenauigkeit wird Folie in folgende Typen unterteilt:
H - normale Genauigkeit;
P - erhöhte Genauigkeit;
B - hohe Genauigkeit.
1.2 Je nach Materialzustand wird Folie in folgende Typen unterteilt:
M - weich;
T - fest.
1.3 Je nach Zustand der behandelten Oberfläche wird die Folie in folgende Typen unterteilt:
FG - glatt;
FL - einseitig lackiert;
FL - beidseitig lackiert;
FTL - mit Thermolacken lackiert;
FO - mit farbigen Lacken oder Farben bemalt;
FP - gedruckt;
FPL - auf der Vorderseite bedruckt und auf der Rückseite lackiert;
FPTL - auf der Vorderseite bedruckt und auf der Rückseite mit Thermolacken lackiert;
FLTL - mit Primer zum Bedrucken der Vorderseite und Thermolacken auf der Rückseite.
Wenn die Folie geprägt ist, dann wird die Bezeichnung "TC" zu den obigen Bezeichnungen hinzugefügt.

2 Sortiment an Lebensmittel Alufolie

2.1 Foliendicke und maximale Dickenabweichungen entsprechen den Angaben in der Tabelle 1.
Tabelle 1Tabelle 1 – Foliendicke und maximale Dickenabweichungen

2.2 Folienbreite - ab 15 zu 1500 mm.
2.3 Folienwicklung - auf Metallbuchsen (Spulen) mit Innendurchmesser 34-36, 50-52, 68-70, 75-77 und 150-153.
2.4 Außendurchmesser Folienrollen - ab 100 zu 800 mm.
2.5 Ein Beispiel für ein Foliensymbol:

Folie glatte Dicke 0,050 mm, Breite 100 mm, normale Fertigungsgenauigkeit, aus Aluminium Klasse A5, weich:

Folie FG 0,050 NS 100 N A5 M GAST 145-2003

3 Chemische Zusammensetzung von Aluminiumfolie in Lebensmittelqualität

3.1 Folie wird hergestellt:
1) aus Aluminiumsorten AD, AD0 und AD1 nach GOST 4784-97;
2) aus Aluminium der Güteklasse A6, A5 und A0 nach GOST 11069;
3) aus Aluminiumlegierungen АЖ0,6; АЖ0,8 und АЖ1 mit chemischer Zusammensetzung, in der Tabelle angegeben 2;
4) aus Aluminiumlegierungen 8011, 8011ABER, 1145 und 1050 mit chemischer Zusammensetzung, in der Tabelle angegeben 3.
Tabelle 2Tabelle 2 - Die chemische Zusammensetzung von Aluminium und Aluminiumlegierungen zur Herstellung von Folien

Tisch 3Tabelle 3 – Chemische Zusammensetzung von Aluminium und Aluminiumlegierungen zur Herstellung von Folien (nach ausländischen Normen)

1. Aluminiumfolie – Multitalentierte leichte Verpackung /GDA, Deutschland, 2014