Anodisierungsfehler: Heterogenität von Graphit, Entfetten, Radierung

 

Unten sind die Mängel der sichtbaren Inhomogenität der eloxierten Oberfläche, im Zusammenhang mit einem Verstoß gegen die Technologie der Herstellung von Aluminiumprofilen in jeder Phase. Diese Unregelmäßigkeiten sind Quellen zukünftiger Eloxalfehler.. Sie alle verursachen ein ungleichmäßiges Aussehen der eloxierten Oberfläche..

Defekt dieser Art eloxieren (или его источник) может возникать:

  • am Ende des Pressvorgangs,
  • Lichtbogenschweißen,
  • beim Entfetten,
  • zur chemischen Oberflächenvorbereitung,
  • eloxieren oder
  • Lackieren der Anodenoberfläche.

Dunkle Flecken

Englischer Begriff

Вlack spotting (Ноt spotting, Soft spotting)

Die Ursache des Defekts

Drücken

Fehlermanifestation

Ätzen - Eloxieren

Falsche Beschreibung

Auch bekannt als "Hot Spots" oder "Soft Spots". Grau oder Schwarz, Grobe punkte, entsteht nach der Sulfatanodisierung von Aluminium, manchmal ordentlich, in regelmäßigen Abständen, aber auch ungeordnet. Diese dunklen Flecken, allgemein, weicher als unedles Metall.

Dieser Defekt ist nachher deutlich sichtbar Ätzen von Aluminiumprofilen in Form einer dichten dunklen Schicht auf ihrer Oberfläche, die beim Aufhellen entfernt wird, но снова появляется после анодирования в виде серых или темных пятен (рисунок 1). Diese Flecken erscheinen beim selektiven Ätzen der Stellen, an denen grobe Partikel von Magnesiumsilicid freigesetzt werden., die durch unterschiedliche Abkühlraten verschiedener Teile des Aluminiumprofils entstanden sind.

Diese Mängel erscheinen in der Presse, wenn das Aluminiumprofil direkt von der Matrize auf die Graphitblöcke des Ausgabetisches fällt, wird sofort abgekühlt und dann durch die Wärme anderer Teile des Profils wieder erwärmt.

defekt-anodirovaniya-temnye-pyatnaBild 1

Предотвращение дефекта

  • Beim Pressen muss die Kontaktzeit zwischen dem heißen Aluminiumprofil und dem Auslauftisch bis zum Erreichen der Temperatur auf ein Minimum reduziert werden 250 ºS.

Weiße Ätzbeschichtung

Englischer Begriff

Weiße Ätzblüte

Die Ursache des Defekts

Drücken

Fehlermanifestation

Radierung

Falsche Beschreibung

Weiße Ätzplakette erscheint als inhomogene weiße Schicht auf Aluminiumprofilen aus Legierungen der Serie 6xxx nach alkalischem Ätzen.. Die weiße Schicht entsteht durch inhomogenes Ätzen von Aluminium in Natronlauge aufgrund des Vorhandenseins eines MgO / Al .-Films2Ö3 auf Profilen aus Aluminiumlegierungen 6063 beim Abschrecken an der Luft.

Magnesiumoxid ist in Natronlauge schwer löslich, und daher treten auf der Oberfläche des Aluminiumprofils Bereiche mit erhöhter Rauheit auf, die sichtbares Licht gut streuen und der Oberfläche eine weiße Farbe verleihen.

Auf dem Bild 2 ein solcher Defekt wird auf einem Aluminiumlegierungsprofil angezeigt 6063. Dunkle Flecken repräsentieren Orte, bei denen der Magnesiumoxidfilm während der innerbetrieblichen Bewegung des Profils entfernt wurde und an denen sich nach einer gewissen Zeit auch „Finger“-Korrosion gebildet hat.

defekt-anodirovaniya-belyy-naletBild 2

Предотвращение дефекта:

  • Обработка алюминиевых профилей в горячем нейтральном обезжиривающем (нетравящем) растворе или
  • Обработка алюминиевых в осветляющем кислотном растворе перед щелочным травлением. In beiden Fällen wird durch das Entfernen der Magnesiumoxidschicht die Bildung eines Defekts verhindert.

Schweißmarken

Englischer Begriff

Schweißflecken

Die Ursache des Defekts

Lichtbogenschweißen

Fehlermanifestation

Ätzen - Eloxieren

Falsche Beschreibung

Unregelmäßige dunkle oder helle Flecken, entstehen nach dem Eloxieren von Aluminiumprofilen in den Wärmeeinflusszonen der Fugen, выполненных дуговой сваркой (рисунок 3).

Der Fehlerbereich ist abhängig von der Geometrie der Schweißnaht. Dieser Fehler ist typisch für geschweißte Aluminiumprofile aus Legierungen der Serie 6xxx.. Die Fehlerursache ist reichlich vorhanden, неравномерное выделение силицида магния в виде относительно крупных частиц в областях, Temperatur erreichen 400-450 ºS, bei denen diese Selektion sehr stark auftritt. Diese Bereiche mit verringerter Festigkeit erhalten beim Ätzen aufgrund ihrer höheren Ätzempfindlichkeit im Vergleich zu benachbarten Bereichen eine erhebliche Rauhigkeit., ähnlich wie beim Fehlerfall “dunkle Flecken” (cm. Oben).

defekt-anodirovaniya-sledy-svarki

Bild 3

Fehlervermeidung

Aluminiumprofile mit solchen Mängeln können nicht durch Aufarbeitung repariert werden.. Die Manifestation des Fehlers „Schweißspuren“ kann durch den Ersatz des Lichtbogenschweißens durch Widerstand deutlich reduziert werden. Dieser Fehler kann vollständig vermieden werden., wenn Sie mechanische Verbindungen von Aluminiumprofilen verwenden.

Schlechte Entfettung

Englischer Begriff

Unzureichende Entfettung

Die Ursache des Defekts

Entfetten

Fehlermanifestation

Radierung

Falsche Beschreibung

Ungleichmäßige Ätzung wie in der Abbildung gezeigt 4. Причиной этого дефекта является неэффективный обезжиривающий раствор или нарушение технологии (например, низкая температура обработки). Dadurch verbleiben Spuren von Ölen und Fetten auf dem Aluminiumprofil.. Beim Entfetten kommt es zu einer selektiven Ätzung der Oberfläche des Aluminiumprofils, die durch Wiederaufbereitung schwer wieder herzustellen ist.

ploxoe-obezzyirivanie-defekt-anodirovaniya

Bild 4

Fehlervermeidung

  • Um das Auftreten dieses Defekts zu vermeiden, es ist notwendig, eine Entfettungslösung dieser Konzentration und bei dieser Temperatur zu verwenden, um die Oberfläche des Aluminiumprofils ausreichend zu entfetten.

Beizstellen

Englischer Begriff

Ätzfärbung

Die Ursache des Defekts

Radierung

Fehlermanifestation

Beizen - Spülen - Eloxieren - Lackieren

Falsche Beschreibung

Flecken in Form von vertikalen "Flecken", wie auf dem bild gezeigt 5.

Dieser Defekt kann nach dem Ätzen beobachtet werden., aber nach dem eloxieren erscheint es deutlicher. Diese Flecken können auch nach einem Bleichvorgang als Interferenzfarben auftreten., die manchmal nach dem Eloxieren verschwinden.

Die Ursache dieser Flecken ist das selektive Ätzen des Aluminiumprofils mit einer alkalischen Lösung., die aus irgendeinem Grund nach dem Beizen oder Waschen im Käfig "verweilten".

defekt-anodirovaniya-travilnyy-rastvorBild 5

Fehlervermeidung

  • Ein Besprühen des Aluminiumprofilkäfigs am Austritt aus dem Beizbad und/oder eine Beschleunigung der Überführung vom Beizbad in die Spülbäder kann diesen Mangel verhindern..

Quelle: Barry R. Ellar, Aluminium-Extrusionstechnologie, 2000

Cm. GAST 9.303-84 auf Eloxalschichten für Aluminium und Aluminiumlegierungen