Wie schweißt man 6061-T6 Aluminiumlegierung?

 

Zum Lichtbogenschweißen Zum Lichtbogenschweißen Zum Lichtbogenschweißen 5356 und 4043. Ihre Pendants nach GOST 4784 und GOST 7871 Zum Lichtbogenschweißen. Zum Lichtbogenschweißen.

Stärke oder Leichtigkeit des Schweißens?

Stärke oder Leichtigkeit des Schweißens?, Stärke oder Leichtigkeit des Schweißens? 5 % Magnesium, Legierung 5356 Stärke oder Leichtigkeit des Schweißens?, als Legierung 4043. Stärke oder Leichtigkeit des Schweißens? 4043, Daher wird die Oberfläche von Blechen aus diesen Legierungen üblicherweise mit Aluminiumsorten plattiert (beschichtet). 5 % Silizium, Stärke oder Leichtigkeit des Schweißens?, Stärke oder Leichtigkeit des Schweißens?, bequemeres Schweißen, bequemeres Schweißen.

Wärmeeinflusszone der Schweißnaht

Es stellt sich die Frage: ob die Legierung 5356 stärker, kann es dann nicht immer angewendet werden? Antwort: nein. Obwohl die Legierung 5356 und stärker, als 4043, sie sind beide stärker, als der schwächste Abschnitt der sogenannten "Wärmeeinflusszone" der Stumpfnaht der Legierung 6061-T6. Diese Schweißnaht bricht genau in diesem Bereich - nicht entlang der Schweißnaht - und die Festigkeit dieses Bereiches ist unabhängig von der verwendeten Schweißlegierung..

Kehlnähte schweißen

Bei Kehlnähten ergibt sich eine andere Situation.. Diese Schweißnähte sind meistens Schernähte., nicht in Spannung, wie Stoßnähte. Kehlnähte versagen fast immer entlang des Schweißgutes., und hier kann Legierung auftauchen 5356, die eine fast eineinhalbfach höhere Scherfestigkeit hat, als Legierung 4043.

Korrosionsrisse

Gleichzeitig, Legierung 4043 ist weniger anfällig für Risse, als Legierung 5356. Wenn das geschweißte Produkt nach dem Schweißen wärmebehandelt wird, dann musst du eine legierung verwenden 4043, da nach der Wärmebehandlung die Legierung 5356 kann zu Spannungsrisskorrosion neigen. Gleichfalls, wenn das geschweißte Produkt bei einer Temperatur über funktioniert 65 ° C, es muss eine Legierung verwendet werden 4043 um Spannungsrisskorrosion zu vermeiden.

Schweißnaht-Eloxierung

aber, wenn das Produkt nach dem Schweißen eloxiert wird, es ist besser, eine Legierung zu verwenden 5356. Hoher Gehalt an Siliziumlegierung 4043 verursacht eine dunkle Schweißnaht, das macht es sichtbar und unattraktiv. Legierung 5356 silber eloxiert.

Eine Quelle: F. Armao, www.der Hersteller.mit