Auswirkungen von Quecksilber auf Aluminium

Quecksilber und Aluminium

Es gibt viele Gründe, die unter keinen Umständen mit Quecksilber umgehen müssen. Bisschen von, dass es giftig ist und bei einer Person zu emotionalen und psychischen Störungen führen kann, так она еще может привести к разрушению алюминиевой конструкции самолета и авиакатастрофе! Как такое может быть?

rtut

Оксид алюминия и железная ржавчина

Алюминий в наше время применяют везде: от пивных банок до самолетов. Die Sache ist, что алюминий является хорошим выбором между другими материалами для многих ситуаций. Он легкий, прочный и имеет покрытие, nur Diamant kann in der Härte mithalten. Eisen – genauer gesagt Stahl – hat eine hohe Festigkeit und ist noch nicht ersetzbar, z.B, im Aufbau. aber, wenn du diesen Eisenstahl jeden Tag aufs Meer fliegen lässt, dann rostet es schnell. Wenn Eisen rostet, es verbindet sich mit Sauerstoff. Dieses wandelt Eisen in Lunge um., rote Flocken, die sich leicht von der Oberfläche des Bügeleisens abziehen lassen. Im Gegensatz zu Eisen bildet Aluminium bei der Wechselwirkung mit Sauerstoff Aluminiumoxid - eine unglaublich feste Substanz, was sehr schwer zu kratzen ist.

Der starke Unterschied im Verhalten von Eisen und Aluminium bei der Wechselwirkung mit Sauerstoff bestätigt diese Annahme nur., dass "Chemie Hexerei ist". Aluminiumoxid blättert nicht von Aluminium ab, wie Rost vom Eisen. Und umgekehrt, Aluminiumoxidfilm versiegelt das verbleibende Aluminium und verhindert weiteres "Rosten". Das ist es, Was wird für eine Aluminiumstruktur benötigt, die in der Luft fliegt und, häufig, über Meere-Ozeane.

Quecksilber und frisches Aluminium

Merkur zerstört all diese feine Perfektion von Aluminium. Oder, mindestens, kann brechen, wenn es auf ein Aluminiumteil mit einem frischen Kratzer trifft. Wenn das passiert, dann verbindet sich Quecksilber aktiv mit Aluminium, dafür aus der Aluminiumstruktur ziehen. Natürlich, wenn Aluminium und Quecksilberamalgam der Luft ausgesetzt sind, dann verbindet sich Aluminium sofort mit Sauerstoff zu demselben ultrastarken Aluminiumoxid. Das alles geschieht nur an der falschen Stelle in Form von wachsenden Federn und Säulen., die aus flüssigem Quecksilber aufsteigen.

Diese Freisetzung von Aluminiumoxid aus dem primären Kratzer ermöglicht es dem Quecksilber, das Aluminium zu durchbrechen, bis das gesamte Quecksilber in die Luft verdampft ist.. Daher kann schon eine kleine Menge Quecksilber große Schäden anrichten..

Wie Quecksilber Aluminium auffrisst

Brunnen, nicht wirklich! Was Merkur wirklich tut, so durchdringt es die schützende Oxidschicht von Aluminium, lässt Aluminium sehr schnell oxidieren. Quecksilber ermöglicht den ständigen Kontakt der Aluminiumoberfläche mit Luft und sorgt für einen kontinuierlichen Prozess zur Bildung von Aluminiumoxid. Es sieht aus wie das, als ob, Ja wirklich, Quecksilber frisst Aluminium.

Natürlich, unter normalen bedingungen passiert das nicht, So bildet sich auf der offenen Oberfläche von Aluminium sofort ein Aluminiumoxidfilm, das Aluminium vor weiterer Oxidation schützt. Quecksilber hemmt die Bildung eines Oxidfilms und gibt dieses unheimliche Bild von quecksilberfressendem Aluminium, was gezeigt wird Hier.

Reaktionsmechanismus

Der Reaktionsmechanismus von Aluminium mit Quecksilber ist sehr komplex.. Es kommt zu einer spontanen Reaktion zwischen dem Quecksilberfilm, Aluminium, Feuchtigkeit und Sauerstoff aus der Luft (Abbildung). Während sich Quecksilber nicht in Aluminium auflöst, Aluminium ist in Quecksilber leicht löslich (0,002 % bei Raumtemperatur). Wenn Quecksilber die Aluminiumoberfläche benetzt, es hält diese Oberfläche aktiviert, es kann sich also keine Oxidschicht darauf bilden. Aluminium löst sich in Quecksilber auf und oxidiert in Kontakt mit Luft [2].

Während dieser Reaktion tritt kein Quecksilberverbrauch auf., also einmal angefangen, Sie, im Prinzip, wird nie aufhören [2].

Bild – Auswirkungen von Quecksilber auf Aluminium [2]

Chemie der Wechselwirkung von Aluminium und Quecksilber

Wenn keine Oxidschicht auf dem Aluminium vorhanden ist, dann bildet Quecksilber damit ein Amalgam - eine Legierung von Aluminium mit Quecksilber. Frisches Aluminium mit Amalgam an seiner Oberfläche reagiert heftig mit Feuchtigkeit in der Luft - reagiert sehr aktiv, besonders an Tagen mit hoher Luftfeuchtigkeit [3]:

Al(t) + 3h2O (g) => Al(OH3)(T) + 3/2h2(G)
h = -418 kJ / mol.

Und folglich Aluminiumreaktionen Aluminiumhydroxid wird mit Wasser gebildet, die in Form von Federn wächst. Bis um, bis alles Aluminium oder alles Quecksilber im Amalgam mit den Reaktionsprodukten verschwunden ist.

Wie die meisten spontanen Prozesse, die Bildung von Aluminiumhydroxid ist eine exotherme Reaktion und verläuft mit steigender Temperatur. Temperatur erreicht schnell ihr Maximum, und dann kann die Reaktion mehrere Stunden andauern.

Merkur auf Aluminium - eine Waffe der Saboteure

Sie sagen, dass während des Zweiten Weltkriegs Saboteure versuchten, feindliche Flugzeuge zu beschädigen, Quecksilber auf sie schmieren. Die Geschichten darüber, wie, wie jemand ein Quecksilberthermometer an etwas Aluminium zerbrach, z.B, auf einer Aluminium-Parkbank. Am nächsten Tag, Sie sagen, riesige Löcher waren zu sehen, welches Quecksilber in dieser Bank gefressen hat.

So oder so, z.B, Es ist verboten, mehr als ein Haushalts-Quecksilberthermometer bei amerikanischen Fluggesellschaften mitzuführen, und andere Geräte mit Quecksilber werden mit größter Sorgfalt transportiert.

Quellen:

  1. http://io9.com
  2. Korrosion von Aluminium / Christian Vargel – ELSEVIER, 2004.
  3. https://eic.rsc.org/exhibition-chemistry/the-real-reactivity-of-aluminium/2020076.article

Quecksilber und Aluminium – Youtube